Zurückliegende Finanznachrichten und Ad-hoc-Mitteilungen

Zurückliegende Finanznachrichten und Ad-hoc-Mitteilungen

In unserem Archiv finden Sie die IR-News seit dem Jahr 2005.

31Juli

2020

Coronabedingt vorsorglich freigehaltene Kapazitäten im 2. Quartal 2020 führten zu einem Umsatz- und Ergebnisrückgang im Konzern – noch keine verlässliche Prognose für das Geschäftsjahr 2020 möglich

04Mai

2020

Freie Bettenkapazitäten führten zu einem Umsatz- und Ergebnisrückgang im 1. Quartal 2020 – noch keine verlässliche Prognose für das Geschäftsjahr 2020 möglich

23April

2020

9.59 Uhr: Ad hoc Mitteilung Veröffentlichung einer Insiderinformation Art. 17 (EU Nr. 596/2014): MEDICLIN veröffentlicht vorläufige Zahlen für das 1. Quartal 2020 und nimmt aufgrund der Corona-Pandemie die Prognose für 2020 zurück

26März

2020

MEDICLIN ist mit dem Geschäftsjahr 2019 zufrieden – Ausblick für 2020 mit Unsicherheiten behaftet

26Februar

2020

Konzernumsatz um 4,3 % auf 673,1 Mio. Euro gesteigert – das vorläufige Konzernbetriebsergebnis beträgt 22,4 Mio. Euro

05November

2019

Konzernumsatz plus 4 % gegenüber Vorjahreszeitraum

14Oktober

2019

Veränderung im Aufsichtsrat der MEDICLIN

01August

2019

Deutlicher Umsatzanstieg in allen Segmenten

21Juni

2019

Ulf Ludwig scheidet aus dem Vorstand aus

06Mai

2019

MEDICLIN ist gut in das Geschäftsjahr 2019 gestartet