Qualität und Sicherheit

Qualität und Sicherheit

In der Medizin sind Qualität und Sicherheit besonders wichtig. Jeder Patient beansprucht für sich das Recht auf eine qualitativ hochwertige Behandlung, die nachhaltig wirkt. Erfahren Sie hier, wie wir bei MEDICLIN arbeiten, um dies zu erreichen.

Was bedeuten Qualität und Sicherheit bei MEDICLIN?

Qualität und Sicherheit bedeuten für uns, dass Sie als Patient oder Bewohner bei MEDICLIN eine qualitativ hochwertige medizinische, therapeutische und pflegerische Behandlung erhalten, die gezielt auf Sie zugeschnitten ist.

Dies erreichen wir dadurch, dass wir unsere Abläufe regelmäßig prüfen und optimieren. So erkennen wir Risiken frühzeitig, um Fehler zu vermeiden. 

Unsere Methoden

Wir setzen auf Patientenzufriedenheit und Patientensicherheit

Als Patient bei MEDICLIN sind Sie an der Behandlungs- und Therapieplanung maßgeblich beteiligt. Wir klären Sie fundiert und verständlich über die Behandlung auf, damit Sie ein klares Verständnis entwickeln, was Sie bei uns während der Behandlung erwarten wird. Für Anregungen und Kritik sind wir immer offen, um daraus Verbesserungspotentiale ableiten zu können. Selbstverständlich ist auch die Hygiene ein wichtiger Bestandteil der Patientensicherheit. 

Um unsere Abläufe so sicher wie möglich zu machen, nutzen wir diverse Instrumente, z.B. standardisierte Patientenfragebögen, Risiko-Audits, Stichproben, Einführung der digitalen Patientenakte, WHO-Checkliste, die vor, während und nach chirurgischen Eingriffen genutzt wird, Hygienestandards zur Vermeidung von Infektionen und multiresistenten Keimen, regelmäßige Teilnahme an der "Aktion saubere Hände".

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst

Wer in einem medizinischen oder pflegerischen Beruf arbeitet, hat eine besonders hohe Verantwortung. Um dieser gerecht zu werden, überprüfen wir nicht nur unsere Arbeitsweise regelmäßig, sondern kontrollieren die Qualität der Behandlungsergebnisse über interne und externe Methoden.

Externe Qualitätssicherung 

Um die Behandlungsqualität im Gesundheitswesen mess- und damit auch vergleichbar zu machen, werden im Akutbereich von Bund und Ländern Daten der externen Qualitätssicherung erhoben. Beispielsweise werden Komplikationsraten bei verschiedenen Eingriffen bzw. Behandlungen erfasst. Im Reha-Bereich führen die Kostenträger (Krankenkassen, DRV) Qualitätsmessungen durch.

Unsere Mitarbeiter sind ein wichtiger Qualitätsfaktor

Gerade in der Medizin und Pflege sind die Mitarbeiter ein entscheidender Qualitätsfaktor. Neben dem Fachwissen sind emotionale Faktoren und Sozialkompetenz entscheidend. Ein wertschätzender Umgang und ein kollegiales Miteinander fördern die Motivation unserer Mitarbeiter. Wir arbeiten konzernweit miteinander und tauschen uns in Fachtagungen aus, um vom Wissensschatz der jeweils anderen Mitarbeiter zu profitieren.

Außerdem bieten wir regelmäßige Fortbildungen und Workshops an. Spezielle Kompetenzen unserer Mitarbeiter entwickeln wir intensiv und regelmäßig weiter.

Wir ermöglichen Ihnen in Ihren Alltag zurückzukehren

Eine entscheidende Rolle, um Patienten nach einer Erkrankung wieder fit für ihren Alltag zu machen, spielt die Art der medizinischen Behandlung und Rehabilitation.

Bei uns greifen ambulante Behandlung, Akutmedizin, Reha und Pflege ineinander. Durch unser vernetztes Arbeiten verkürzt sich häufig die Behandlungsdauer. Werden Sie bei uns ambulant behandelt, erhalten Sie zeitnah einen Termin in einem unserer Krankenhäuser, vom Krankenhaus leiten wir Sie direkt in die Reha. Die Nachsorge erfolgt dann wieder ambulant.

Wir betreuen Sie über einen langen Zeitraum und ohne Unterbrechungen. So erkennen wir nicht nur Ihre Fortschritte, sondern auch, wenn eine Behandlung nicht den gewünschten Effekt erzielt. Darauf können wir dann reagieren.

Weitere Qualitätsmerkmale

Zertifizierungen

Unsere Kliniken sind mehrheitlich nach DIN EN ISO 9001, unsere Reha-Einrichtungen zusätzlich nach IQMP Kompakt zertifiziert, diese international und national gültigen Normen und Qualitätsstandards bescheinigen, dass eine solide Basis für qualitätsorientiertes Arbeiten gegeben ist.

Qualitätsberichte

Wir veröffentlichen nach den Vorgaben des Gemeinsamen Bundesausschusses in all unseren Akutkliniken einen jährlichen Qualitätsbericht. Diese finden Sie auf den Webseiten unserer Kliniken. 

Transparenz

Transparenz ist uns ein besonderes Anliegen.

Im Akutbereich bedeutet das: Neben der verpflichtenden Veröffentlichung der Qualitätsergebnisse im Qualitätsbericht, finden Sie unsere Ergebnisse auch auf Klinikportalen wie bspw. www.weisse-liste.de sowie im Jahresbericht zur Medizinischen Ergebnisqualität von Asklepios.

Im Rehabereich bedeutet das: Wir sind Mitglied bei www.qualitaetskliniken.de. Hier veröffentlichen wir neben allgemeinen Daten, Diagnoseberichten und Therapieleistungen auch die externen Qualitätsergebnisse der Kostenträger auf freiwilliger Basis. 

 

Ihre Ansprechpartner

Dr. Ralf Bürgy

Dr. Ralf Bürgy

Leitung Organisationsentwicklung und Qualitätsmanagement, Leitung Interne Revision