Information zum Umgang mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2)

Information zum Umgang mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2)

Liebe Patienten, liebe Bewohner, liebe Angehörige,

wir analysieren und bewerten die aktuellen Entwicklungen rund um die Auswirkungen des Coronavirus täglich und beobachten die weitere Verbreitung des Virus genau. Ein einrichtungsübergreifendes Beratungsgremium mit ärztlichen Vertretern aus verschiedenen Regionen der MEDICLIN tauscht sich regelmäßig aus, bespricht die aktuellen Fragen, stößt erforderliche Maßnahmen an und spricht Handlungsempfehlungen aus. Wir stehen im Kontakt mit den Einrichtungsleitungen und unterstützen die Einrichtungen im Austausch mit Behörden und Gesundheitsämtern, um einen reibungslosen Informationsfluss zur Infektionssituation zu gewährleisten.

Die Besucherregelungen der jeweiligen Einrichtungen finden Sie auf den entsprechenden Internetseiten unserer Häuser.

Regelungen zur Patienten- und Bewohneraufnahme

Sollten Sie zeitnah einen geplanten Termin zu einer ambulanten Behandlung im MVZ oder stationären Behandlung im Krankenhaus, zu einer Rehabilitation oder als neuer Bewohner in einer unserer Einrichtungen haben, kontaktieren Sie bitte die zuständige Aufnahme der Klinik oder der Seniorenresidenz, sofern Sie eine der folgenden Fragen mit JA beantworten können:

  • Haben Sie Störungen des Geruchs- und Geschmackssinns, die neu aufgetreten sind?
  • Waren Sie selbst in den letzten 4 Wochen mit dem Corona-Virus (SARS-CoV-2) infiziert?
  • Hatten Sie innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einer Person, die in den letzten 4 Wochen mit dem Corona-Virus (SARS-CoV-2) infiziert war?
  • Haben Sie Anzeichen einer Erkältung, z.B. Fieber, Husten, Atemnot, etc.?
  • Befinden Sie sich derzeit in Quarantäne?

Erfahren Sie im Detail, wie wir Ihren Aufenthalt in unseren Akuthäusern und Rehakliniken und Ihre Zeit als Bewohner unserer Pflegeeinrichtungen während der Pandemie sicher machen:

Post-Covid-Syndrom: Reha nach Covid-19-Erkrankung

Post-Covid-Syndrom: Reha nach Covid-19-Erkrankung

Pneumologische und psychische Betreuung für Menschen, die nach einer Covid-19-Erkrankung unter körperlichen Beschwerden leiden. Mehr erfahren
Corona/Covid-19: Hilfe bei seelischen Erkrankungen

Corona/Covid-19: Hilfe bei seelischen Erkrankungen

In den MEDICLIN Deister Weser Kliniken behandeln wir Menschen, die unter seelischen Auswirkungen der Corona-Pandemie leiden.

Mehr erfahren
Sicherer Krankenhausaufenthalt

Sicherer Krankenhausaufenthalt

Wie wir unsere Patienten in den Akutkliniken vor dem Coronavirus schützen.

Mehr erfahren
Ihre Reha ist sicher – auch in Corona-Zeiten

Ihre Reha ist sicher – auch in Corona-Zeiten

Der Schutz unserer Patienten steht bei MEDICLIN an erster Stelle. Was wir tun, damit Ihre Reha sicher abläuft.

Mehr erfahren
Sichere Pflege

Sichere Pflege

Wie wir unsere Bewohner in den Pflegeeinrichtungen vor dem Coronavirus schützen.

Mehr erfahren