Zurückliegende Finanznachrichten und Ad-hoc-Mitteilungen

Zurückliegende Finanznachrichten und Ad-hoc-Mitteilungen

In unserem Archiv finden Sie die IR-News seit dem Jahr 2005.

03November

2020

15.00 Uhr: Ad hoc Mitteilung Veröffentlichung einer Insiderinformation Art. 17 (EU Nr. 596/2014): MEDICLIN veröffentlicht Prognose für das Geschäftsjahr 2020

31Juli

2020

Coronabedingt vorsorglich freigehaltene Kapazitäten im 2. Quartal 2020 führten zu einem Umsatz- und Ergebnisrückgang im Konzern – noch keine verlässliche Prognose für das Geschäftsjahr 2020 möglich

04Mai

2020

Freie Bettenkapazitäten führten zu einem Umsatz- und Ergebnisrückgang im 1. Quartal 2020 – noch keine verlässliche Prognose für das Geschäftsjahr 2020 möglich

23April

2020

9.59 Uhr: Ad hoc Mitteilung Veröffentlichung einer Insiderinformation Art. 17 (EU Nr. 596/2014): MEDICLIN veröffentlicht vorläufige Zahlen für das 1. Quartal 2020 und nimmt aufgrund der Corona-Pandemie die Prognose für 2020 zurück

26März

2020

MEDICLIN ist mit dem Geschäftsjahr 2019 zufrieden – Ausblick für 2020 mit Unsicherheiten behaftet

26Februar

2020

Konzernumsatz um 4,3 % auf 673,1 Mio. Euro gesteigert – das vorläufige Konzernbetriebsergebnis beträgt 22,4 Mio. Euro

05November

2019

Konzernumsatz plus 4 % gegenüber Vorjahreszeitraum

14Oktober

2019

Veränderung im Aufsichtsrat der MEDICLIN

01August

2019

Deutlicher Umsatzanstieg in allen Segmenten

21Juni

2019

Ulf Ludwig scheidet aus dem Vorstand aus